Arbeitskreis "Kinder unter Drei"

Olten U3

Wir laden Sie herzlich zum nächsten Arbeitskreis »Kinder unter Drei« am 04.10.2017 ein!

Thema: Abschied von der Krippe – wie der zweite Übergang gelingt

In der Arbeit von pädagogischen Fachkräften wird der Blick verstärkt auf Kinder in den ersten drei Lebensjahren gerichtet. Seit dem Rechtsanspruch im Sommer 2013 ist die Zahl der zu betreuenden Kinder zwischen einem und drei Jahren rasant gewachsen und viele Fachkräfte beschäftigen sich intensiv mit neuen Fragen und Herausforderungen, die sich aus der gelebten Praxis ergeben.

Der AK „Kinder unter Drei“ bietet interessierten Fachkräften im Kleinstkind-bereich die Möglichkeit

-    zum moderierten Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen,
-    fachliche Inputs für die Arbeit mit den Jüngsten zu bekommen,
-    gewählte Themenaspekte inhaltliche zu vertiefen,
-    zur Reflexion der eigenen Rolle als Fachkraft für Kleinstkinder,
-    mehr Handlungssicherheit zu erlangen und somit die Qualität der Arbeit zu verbessern.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!

Datum: Mittwoch, 04.10.2017
Zeit: ab 13.30 Uhr informeller Austausch | 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Pädagogische Akademie Elisabethenstift
Kosten: 40 € pro Teilnehmenden und halben Tag

Wir bitten um schriftliche Anmeldung bis zum 24.08.2017. Das Anmeldeformular finden Sie in unten stehendem Download-Bereich.

Downloads

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um den Download zu starten.