Arbeitskreis „Religionspädagogik in der Kita“

Religionspädagogik groß

Wir laden Sie herzlich zum Treffen des Arbeitskreises ein!

"Wohnt Gott in der Kita?" ist der Titel eines Buches zur Religionspädagogik. Man könnte auch sagen, Kinder in ihrem Fragen, Suchen und Forschen nach Gott und der Welt zu begleiten, ist die Aufgabe einer Kita in kirchlicher Trägerschaft.
Dazu gehören Rituale, Symbole, biblische Geschichten sowie das Feiern christlicher Feste und besonderer Übergänge (Geburtstage).

Jede Kita ist verschieden in ihren religiösen Anforderungen: in den Religionen, die die Familien mit in die Einrichtung tragen und in der religiösen Tradition und Kultur, die in der Kirchengemeinde wirkt und gelebt wird.
Diese Vielfalt fordert uns heraus, bietet die Chance voneinander zu lernen.

Folgende pädagogische Angebote beinhaltet der Arbeitskreis:
•    Einen fachlichen Impuls für die religionspädagogische Arbeit mit Kindern
•    Moderierter Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Kolleginnen
•    Inhaltliche Vertiefung ausgewählter Themenaspekte
•    Reflexion der eigenen Rolle im Bereich Religionspädagogik.

Der AK „Religionspädagogik in der Kita“ will ein Forum für die Begegnung von Erzieherinnen und Erziehern schaffen, die zum einen an einem religionspädagogischen Austausch interessiert sind und zum anderen Interesse an der Vertiefung von bestimmten Aspekten haben. Folgendes Angebot beinhaltet der Arbeitskreis:

  • einen fachlichen Input für die religionspädagogische Arbeit mit Kindern,
  • moderierten Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen,
  • inhaltliche Vertiefung ausgewählter Themenaspekte,
  • Reflexion der eigenen Rolle als Erzieherin/Erzieher im Bereich Religionspädagogik


Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!
Bei Bedarf können weitere Termine vereinbart werden.

Termin: 11. November 2017, ab 13.30 informeller Austausch, gemeinsame Veranstaltung 14.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Pädagogische Akademie Elisabethenstift
Kosten: 40 € pro Teilnehmenden und halben Tag

Wir bitten um schriftliche Anmeldung bis 21.09.2017

Das Anmeldeformular finden Sie im unten stehenden Downloadbereich.

Downloads

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um den Download zu starten.