Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0-10 Jahren in Hessen

Qualitätspauschale... KIFÖG...

Der Nachweis, dass Fachberatung, Leitung und das pädagogische Team im Bereich des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans qualifiziert sind, ist ein Nadelöhr für die Finanzierung und Förderung von Tageseinrichtungen. Die Akteure können belegen, dass Konzeption und pädagogischer Alltag auf den Grundsätzen und Prinzipien des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans beruhen.

Zugleich gilt es, sich vor Ort mit allen Bildungspartnern zu vernetzen und sich gemeinsam in Tandems zu organisieren und weiterzubilden. Für das Gelingen einer flächendeckenden Umsetzung der Inhalte des Bildungs- und Erziehungsplans ist eine Vernetzung der Lernorte auf regionaler Ebene zur Steuerung von Bildungsprozessen eine wesentliche Voraussetzung. Derzeit bieten wir im Auftrag des Hessischen Ministeriums folgende Qualifizierungen an, die Sie in Ihren jeweiligen Aufgaben bei der Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsplans unterstützen:

Qualifizierung der Management- und Steuerungsebene des Tandems (Leitungskräfte und Fachberatung):
Neue Termine auf Anfrage.

Qualifizierung für Fachberatung – 17FB01
Termin: Teil 1: 03.05.07.2017 9-17 Uhr
Teil 2: 01.11.2017 9-17 Uhr

Tandemschulungen
Weitere Informationen finden Sie hier.