Ein Blick ins Kinderhaus

Nachdem wir Besuch von einem Kameramann des Evangelischen Medienhausen in Frankfurt hatten, der in unserem Kinderhaus einen Kurzfilm zum Erzieher/innen-Beruf für die Webseite der EKHN drehte, nun kann das Ergebnis betrachtet werden

.

„Wie läuft die Ausbildung zur Erzieherin ab?“, „Was muss man für den Beruf an Persönlichkeit mitbringen?“ oder „Wie sieht der Alltag in einer Kita aus?“. Hauptdarstellerin im Film ist die Erzieherin Bianca Kirchner. Sie stand im Interview Rede und Antwort, gab Einblicke in den abwechslungsreichen Kita-Alltag und stellte in einem Gespräch mit Kollegin Nici Iacovangelo planerische und organisatorische Aufgaben einer Erzieherin dar.

Auch die Kinder der Regenbogengruppe sind ganz ungezwungen in ihrem normalen Tagesablauf, der von Frühstück und Morgenkreis bis Mittagessen und Spiel an der frischen Luft im Kinderhausgarten reicht, zu sehen.