Präsentation der Oberstufenmedienprojekte 2017

Oberstufenmedienprojekte 2017 HP

In Kooperation mit zahlreichen Praxiseinrichtungen aus Darmstadt und Umgebung haben unsere Oberstufenstudierenden der Fachschule für Sozialpädagogik in den vergangenen drei Monaten kreative Prozesse mit 22 Kindergruppen aus dem Kiga- und Grundschulalter angeregt, begleitet, dokumentiert und reflektiert.
Die Ergebnisse dieser Medien-Projekte konnten am 06.06.17 im Lichthof der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift bestaunt werden. Zu sehen waren unterschiedliche Projekt-Präsentationen, welche die Besucherinnen und Besucher, darunter u.a. beteiligte Kindergruppen und ihre Erzieherinnen und Erziehern, zum lustvollen Schauen, Genießen und Mitmachen eingeladen haben.
Das Thema Kochen stand dabei dieses Jahr mit gleich drei Projekten, bei denen die Kinder u.a. eigene Kochbücher entworfen haben, hoch im Kurs, aber auch verschiedene Bewegungsprojekte, ob als aufgebaute Hindernisbahn oder als Bewegungstrend „Parcours“, luden zum Mitmachen ein. Künstlerisch wurde mit verschiedenen Mitmachstationen einiges geboten, etwas grober ging es in der im Werkraum eingerichteten Holzwerkstatt zu. Daneben gab es noch eine Vielzahl weiterer kreativer Ideen, vom Agentinnenfilm, der in einer Einrichtung entstanden war, über einen Stall voller selbst gebauter Socken-Steckenpferde und eine von den Kindern nachgebaute und mit Leben gefüllte Polizeistation, zu einem detailliertem Modell einer Stadt und Theaterprojekten. Dieses umfangreiche Angebot bescherte allen Anwesenden einen kurzweiligen Nachmittag und gewährte guten Einblick in die Themen und Interessen von Kindern und die Fachlichkeit unserer Studierenden.